Ihr "Diabetes-Reiseführer"

meer

Leben mit Diabetes kann einer Reise gleichen.
Manchmal mit Zielen, die klar sind, aber schwer zu erreichen,
manchmal ohne klare Ziele und dem Gefühl auf der Stelle zu treten.

Die Diabetespsychologische Beratung bietet Ihnen Rat und Unterstützung, wenn es darum geht, festgefahrene Situationen zu verändern, realistische Ziele zu setzen und anzustreben.

Das Angebot richtet sich nicht nur an Menschen, die selbst von Diabetes betroffen sind, sondern auch an deren Angehörige. Partner oder Eltern stehen oft vor der Herausforderung dem Angehörigen mit Diabetes helfen zu wollen, ihn aber trotzdem nicht zu bevormunden oder überzubehüten.

Die Diabetespsychologische Beratung steht Ihnen als Betroffenen oder Angehörigen auch in stürmischen Zeiten gerne zur Seite.

Wenn Sie auf der Suche nach anderweitiger Unterstützung vor Ort sind, helfen Ihnen vielleicht diese Informationen weiter.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, können Sie gerne persönlich Kontakt aufnehmen.
Dr. Christopher Scheff
Diplom-Psychologe
Fachpsychologe Diabetes (DDG)